Beratung und Begleitung von Eltern

Kennen Sie das auch?

Alles scheint so wie es soll, und dann wird mein Kind zum ersten Mal krank oder verhält sich anders als ich es mir wünsche.

  • Mein Kind sitzt nie still, zappelt immer nur herum…
  • Mein Kind wird nicht trocken, obwohl es schon so alt ist, es nässt immer noch ein…
  • Mein Kind kommt in der Schule nicht mit…
  • Ich weiß nicht mehr weiter, mein Kind schreit den ganzen Tag…
  • Ich fühle mich überfordert…
  • Das erste Fieber, ab wann ist es gefährlich, was ist Fieber überhaupt…
  • Ein harmloser Schnupfen wächst sich zur Bronchitis aus…
  • Die kleinen roten Pünktchen werden zu einem heftigen Hautausschlag…
  • Immer wenn ich etwas Bestimmtes gegessen habe und danach stille, bekommt mein Kind Bauchschmerzen…
  • So richtig gesund ist mein Kind eigentlich nie…

Diese und noch ganz andere Probleme beschäftigen Sie und auch viele andere Eltern.

Ich biete Ihnen gerne eine Unterstützung in Fragen der Pflege und dem Umgang mit gesunden und kranken Kindern, mit auffälligem Verhalten und scheinbaren Andersartigkeiten.

Informieren Sie sich auf den anderen Seiten über die von mir angebotenen Therapien. Mein Ansatz entspringt der Überzeugung, dass jeder Mensch, ob groß ob klein, in seiner Art einzigartig ist und einer entsprechenden individuellen Behandlung bedarf und das jedes Symptom das wir äußern, einem guten Zwecke dient.

Als Mutter von zwei jugendlichen Kindern, als Heilpraktikerin und als systemische Familienberaterin sind mir viele Ihrer Sorgen und Nöte bekannt. Ich stehe Ihnen gerne mit meiner Erfahrung zur Seite oder vermittle Ihnen weiterführende Therapien.

Zwei Hände


„Liebe mich am meisten, wenn ich es am wenigsten verdiene, denn dann brauche ich es am nötigsten.“